Skip to main content

Stark in der Rechtschreibung

Die Sprachlehrmittel «Die Sprachstarken» und «Sprachland» unterstützen den Aufbau der Rechtschreibkompetenz abwechslungsreich: Regeln lernen, mit Fehlern umgehen, beim Schreiben anwenden.

Rechtschreibung ist regulär und lernbar. Um Schülerinnen und Schüler in ihrer Rechtschreibkompetenz zu fördern, ist ein regelorientierter Rechtschreibunterricht besonders hilfreich. Doch Rechtschreibkompetenz umfasst nicht nur die Fähigkeit, Texte möglichst korrekt zu schreiben, sondern auch, Rechtschreibstrategien zu nutzen und Rechtschreibphänomene zu reflektieren. Im Kurs wird gezeigt, wie diese unterschiedlichen Rechtschreibkompetenzen mit den neuen Sprachlehrmitteln «Die Sprachstarken» und «Sprachland» konkret aufgebaut und gefördert werden können.

Zielpublikum

Deutsch als Zweitsprache (DaZ), Primar Mittelstufe

Preis

CHF 320.00 (CHF 288.00 für Lehrpersonen Volksschule in Anstellung AG/SO)

Finanzierung

AG: 100% Kanton (A), SO: 50% Kanton / 50% Gemeinde (B)

Kursleitung

Simone F. Isenring, Lehrerin Primarstufe

Anmeldung

Anmelden

Standort

Pädagogische Hochschule FHNW, Solothurn

Institut Kindergarten-/Unterstufe, Institut Primarstufe, Institut Weiterbildung und Beratung, Zentrum Lernen und Sozialisation Obere Sternengasse 7 4500 Solothurn

Pädagogische Hochschule FHNW, Windisch

Institut Primarstufe Bahnhofstrasse 6 5210 Windisch
Diese Seite teilen: