Skip to main content

Heterogenität im Deutschunterricht der 6. Klasse

Im Kurs erhalten Sie Inputs und Anregungen für den Deutschunterricht in der 6. Klasse. Im Zentrum steht die Realisierung kompetenzorientierten Lernens auf der Grundlage von Lehrplan und Lehrmitteln.

Als 6. Klass-Lehrpersonen stehen wir vor der Herausforderung, unseren Sprachunterricht so zu gestalten, dass möglichst viele Schüler/-innen möglichst viel profitieren und lernen. Im Kurs erhalten Sie Inputs und Anregungen für einen vielfältigen Deutschunterricht auf der Grundlage von Lehrplan und Lehrmitteln.

Zielpublikum

Primar Mittelstufe

Preis

CHF 480.00 (CHF 432.00 für Lehrpersonen Volksschule in Anstellung AG/SO)

Finanzierung

AG: 100% Kanton (A), SO: 50% Kanton / 50% Gemeinde (B), BL: 100% Kanton (A)

Kursleitung

Barbara Erismann-Tschopp, Lehrerin Primarstufe

Anmeldung

Anmelden

Standort

Pädagogische Hochschule FHNW, Windisch

Institut Primarstufe Bahnhofstrasse 6 5210 Windisch

Pädagogische Hochschule FHNW, Solothurn

Institut Kindergarten-/Unterstufe, Institut Primarstufe, Institut Weiterbildung und Beratung, Zentrum Lernen und Sozialisation Obere Sternengasse 7 4500 Solothurn
Diese Seite teilen: