Skip to main content

Impulse für ein bewegtes Volleyball

Volleyball spielend erleben ist das Ziel dieser Weiterbildung. Taktiktisch wird ein einfaches Spielsystem 4:4 mit Übergang zum 6:6 angeschaut. Technische Inputs für Einsteiger und Fortgeschrittene runden den Kurs ab.

Im Fokus stehen die Volleyballtechniken Pass, Manchette, Service, Block und Verteidigung. Die Entwicklung des Spiels in der Schule vom Spiel 4:4 (Kleinfeld) zum Spiel 6:6 (Grossfeld) steht im Vordergrund. Auf eine saubere Grundtechnik wird grossen Wert gelegt. Einfache Übungen mit vielen Ballberührungen sollen einen schnellen Fortschritt und viel Spass ermöglichen.

Zielpublikum

Bewegung und Sport, Sekundarstufe I, Sekundarstufe II

Preis

CHF 280.00 (CHF 252.00 für Lehrpersonen Volksschule in Anstellung AG/SO)

Finanzierung

AG: 100% Kanton (A), SO: 50% Kanton / 50% Gemeinde (B)

Kursleitung

Ramon Wieser, Sportlehrer

Anmeldung

Anmelden

Standort

Pädagogische Hochschule FHNW, Windisch

Institut Primarstufe Bahnhofstrasse 6 5210 Windisch

Pädagogische Hochschule FHNW, Solothurn

Institut Kindergarten-/Unterstufe, Institut Primarstufe, Institut Weiterbildung und Beratung, Zentrum Lernen und Sozialisation Obere Sternengasse 7 4500 Solothurn
Diese Seite teilen: