Skip to main content

Lernen lernen mit Kompetenzkarten

Kompetenzkarten unterstützen Lehrpersonen und Kinder bei der Umsetzung des künftigen Lehrplans. Mit ihnen können Kompetenzen auch für Kinder und Eltern visualisiert und besprochen werden.

Die bildlichen Kompetenzkarten eignen sich für die Unterrichtsplanung wie auch für die Elternarbeit. Die Kinder planen und reflektieren zusammen mit der Lehrperson, was sie lernen und wie sie lernen. Im Kurs werden die Kompetenzkarten vorgestellt und in einen praktischen und theoretischen Kontext eingebettet. Die Teilnehmenden lernen die Kompetenzkarten kennen, erfahren auf welchem pädagogischen Hintergrund sie basieren und wie sie im Unterricht eingesetzt werden können. Es werden konkrete Ideen und Unterrichtsbeispiele zur Arbeit mit den Kompetenzkarten vermittelt.

Zielpublikum

Kindergarten

Preis

CHF 280.00 (CHF 252.00 für Lehrpersonen Volksschule in Anstellung AG/SO)

Finanzierung

AG: 100% Kanton (A), SO: 50% Kanton / 50% Gemeinde (B), BL: 100% Kanton (A)

Kursleitung

Sibylle Raimann, Dozentin für Unterrichtsentwicklung PHZ

Anmeldung

Warteliste

Standort

Pädagogische Hochschule FHNW, Windisch

Institut Primarstufe Bahnhofstrasse 6 5210 Windisch

Pädagogische Hochschule FHNW, Solothurn

Institut Kindergarten-/Unterstufe, Institut Primarstufe, Institut Weiterbildung und Beratung, Zentrum Lernen und Sozialisation Obere Sternengasse 7 4500 Solothurn
Diese Seite teilen: