Skip to main content

Durchführung Checks P3/P5

Schulleitungen und Lehrpersonen verstehen die Grundlagen und Funktionen der Leistungstests Check P3/P5 und sind in der Lage den Check P3 resp. P5 in ihrer Klasse oder Schule durchzuführen.

  • Inhalt, Funktion und Nutzen von Checks und der Aufgabensammlung Mindsteps
  • Information zu den kantonalen Rahmenbedingungen und Zielsetzungen
  • Praktische Hinweise zur Planung, Anmeldung, Information, Vorbereitung und Durchführung der Checks in ihren Klassen oder Schulen
  • Ausblick auf Ergebnisse und Einsatzmöglichkeiten von Mindsteps

Zielpublikum

Primarschule

Bemerkung

Diese Weiterbildung richtet sich primär an Lehrpersonen der Kantone Aargau und Solothurn.

Preis

CHF 0.00

Finanzierung

AG: 100% Kanton (A), SO: 100% Kanton (A), BS: 100% Kanton (A), BL: 100% Kanton (A)

Kursleitung

Dozierende PH FHNW

Anmeldung

Anmelden

Standort

Institut Weiterbildung und Beratung, Windisch

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW Pädagogische Hochschule Institut Weiterbildung und Beratung Bahnhofstrasse 6 5210 Windisch
Diese Seite teilen: