Skip to main content

Sprachkurs für DALF C1

Ein französisch-schweizerisches Leitungsteam mit besten Kenntnissen der Lehrerbildung in der Schweiz organisiert speziell für (angehende) Französisch-Lehrpersonen Intensivsprachkurse in der Kleinstadt Trets nahe der Universitätsstadt Aix-en-Provence.

Der Intensivkurs zur Vorbereitung des DALF C1 findet vom 22. Juni bis 17. Juli 2020 statt und schliesst mit einer offiziellen DALF C1-Prüfung ab. Die Teilnehmenden werden in Kleingruppen von erfahrenen Sprachlehrerinnen und Prüfungsexpertinnen unterrichtet. Anmeldung bis Ende Januar 2020; bei freien Plätzen werden auch spätere Anmeldungen berücksichtigt. Der Kanton Aargau unterstützt dieses Angebot, indem er zwei Wochen Stellvertretung für Lehrpersonen in Anstellung bezahlt. Interessierte Lehrpersonen wenden sich für nähere Auskünfte an Brigitta Gubler, YnJpZ2l0dGEuZ3VibGVyQGZobncuY2gu

Weitere Informationen zu diesem Angebot als PDF

Zielpublikum

Zyklus 2

Bemerkung

Preis Sprachkurs: 2933 € (Basispreis)
plus Option Gastfamilie mit Halbpension: 728 €
plus Option Prüfung DALF C1 in Lyon: ca.145 €
Die gesamten Kurskosten müssen von den Teilnehmenden übernommen werden.

Preis

CHF 0.00 Kostenanteil: CHF 3350.00

Finanzierung

AG: 100% Teilnehmende (D), SO: 100% Teilnehmende (D)
Erläuterung zur Finanzierung

Kursleitung

Kursleitungsteam Arc en Provence

Anmeldung

Anmelden

Standort

Trets, Frankreich

Den genauen Durchführungsort entnehmen Sie der Anmeldebestätigung.
Diese Seite teilen: