Skip to main content

Stressmanagement 50+

Älter werden im Beruf wird oft mit als negativ erachteten Faktoren in Verbindung gebracht, wie beispielsweise der abnehmenden körperlichen Leistungsfähigkeit oder geringeren Belastbarkeit. Dabei lohnt es sich, den Fokus auf die Altersgewinne zu richten.Dieser Kurs wird vom Kantonsspital Baden oder Personal + Organisation Kanton Aargau in Kooperation mit dem IWB angeboten. Zielgruppe sind Mitarbeitende beider Institutionen.

Besser entwickelte Fähigkeiten, wie gut und zügig zu priorisieren, pragmatisch vorzugehen oder gelassener zu reagieren, geraten in den Hintergrund. Es lohnt sich, den Fokus auf die Altersgewinne zu richten, wozu auch die Stressbewältigung gehört. Studien zeigen auf, dass ältere Mitarbeitende Stress anders bewältigen, beispielsweise berufliche Probleme aktiver angehen und damit langfristig Stress reduzieren.

Zielpublikum

Zyklus 1, Zyklus 2, Zyklus 3

Preis

CHF 288.00

Finanzierung

AG: 100% Kanton (A), SO: 50% Kanton / 50% Gemeinde (B)

Kursleitung

Astrid Mehr, Psychologin

Anmeldung

Anmelden

Standort

Baden

Den genauen Durchführungsort entnehmen Sie der Anmeldebestätigung.
Diese Seite teilen: