Skip to main content

Sportspiele vermitteln und bewerten

Vermittlung und Bewertung von taktischen Elementen in Sportspielen.

Der Kurs richtet sich an interessierte Lehrpersonen des Zyklus 2 und 3, welche die Vermittlung der Bewegungs- (BS.4.A1) und Sportspiele (BS.4.B1) vertiefen möchten. Die Sportspiele Fussball, Handball, Unihockey und Smolball werden im Kurs für einen bewegungsintensiven Sportunterricht angepasst. Die verbindenden taktischen Fähigkeiten werden durch gezieltes Variieren der Regeln, des Spielfeldes, der Tore sowie der Anzahl Bälle und der Spielenden aufgezeigt. Der Kurs bietet eine Auswahl von Spielvariationen und Spielorganisationen sowie Tipps aus der Praxis zu den Themen Regeln, Fairness und Emotionen in Sportspielen. Der Kurs soll alle Teilnehmenden befähigen, die vom Lehrplan verlangten Kompetenzen im Bereich der Sportspiele zu vermitteln und zu überprüfen.
 

Zielpublikum

Zyklus 2, Zyklus 3

Preis

CHF 288.00

Finanzierung

AG: 100% Kanton (A), SO: 50% Kanton / 50% Gemeinde (B)

Kursleitung

Marco Erni, Sportlehrperson

Anmeldung

Anmelden

Standort

Institut Weiterbildung und Beratung, Brugg-Windisch

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW Pädagogische Hochschule Institut Weiterbildung und Beratung, Raum 6.2B03 Bahnhofstrasse 6 5210 Windisch
Diese Seite teilen: