Skip to main content

Ausserschulische Lernorte «Mensch und Natur»

Das Lernen direkt in der Natur oder im Museum ist für Kinder und Lehrpersonen eindrücklich, aber auch anspruchsvoll. In diesem Kurs besuchen die Teilnehmenden drei konkrete Lernorte und entwickeln mögliche Umsetzungsideen für den Unterricht vor Ort.

Das Ausserschulische Lernen bildet einen Schwerpunkt des Lehrplans 21 im Bereich Natur, Mensch, Gesellschaft (NMG). Spannend zwar, aber auch fachlich und didaktisch sind solche Ausflüge herausfordernd. Die Teilnehmenden begeben sich in diesem Kurs an drei unterschiedliche Lernorte: Der Steinbruch Schümel in Holderbank, die Bünzaue in Möriken sowie das Naturama in Aarau stehen je einen Nachmittag im Fokus. Geführt werden die Orte gemeinsam erkundet. Es bietet sich dabei die Möglichkeit der inhaltlichen Auseinandersetzung mit Hintergrundinformationen und sachanalytischen Aspekten möglicher Lerngegenstände. Zudem stehen das Ausprobieren und Entwickeln von konkreten kompetenzorientierten Aufgabenstellungen im Fokus. Die Teilnehmenden überlegen sich, wie das Erlebte im Schulzimmer verarbeitet werden kann. Es werden Möglichkeiten aufgezeigt und diskutiert, wie man mit der Klasse das Gelernte sichern und dieses als Lehrperson beurteilen kann.

Zielpublikum

Zyklus 2

Bemerkung

Wir lernen direkt in der Natur oder im Museum. Sie interessieren sich für ein Angebot, welches einen Bezug zur Jahresreihe «Im Fokus 2021: Teilhabe und Partizipation in Schule und Unterricht» aufweist. Sie sind ebenfalls herzlich eingeladen zur Auftaktveranstaltung: Montag, 1. März 2021, 18:00 Uhr im Campus Brugg-Windisch. Weitere Informationen und Anmeldung siehe hier: www.fhnw.ch/wbph-im-fokus

Preis

CHF 378.00

Finanzierung

AG: 100% Kanton (A), SO: 100% Kanton (A)
Erläuterung zur Finanzierung

Kursleitung

Gabriela Gehr, Projektleiterin Bildung und Atelier Natura, Naturama Aargau

Anmeldung

Anmelden

Standort

FHNW Campus Brugg-Windisch

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW Bahnhofstrasse 6 5210 Windisch
Mehr Infos zum Standort
Diese Seite teilen: