Skip to main content

Herausforderung Sprachenvielfalt

Lehrpersonen (DAZ und Kindergarten bis Unterstufe) lernen das Angebot von Bibliomedia Solothurn kennen und erfahren, wie sie Medien ausleihen können. Anhand von Anwendungsbeispielen wird die Praxistauglichkeit verschiedener Angebote diskutiert.

Bibliomedia ist eine öffentliche Stiftung und agiert im Auftrag des Bundes auf nationaler Ebene in der Bibliotheksentwicklung und Leseförderung. Für Kinder bietet Bibliomedia ein vielfältiges Angebot, das sich für den Unterricht in multilingualen Klassen eignet; wie Kamishibai, zwei- und mehrsprachige Bilderbücher, Bilderbücher ohne Text u.a.m.
Anhand konkreter Medienbeispiele können spezifische Fragen diskutiert, Ideen für die Unterrichtsgestaltung entwickelt und auf ihre Praxistauglichkeit hin getestet werden.

Zielpublikum

Deutsch als Zweitsprache (DaZ), Wiedereinsteigende, Zyklus 1

Preis

CHF 288.00

Finanzierung

AG: 100% Kanton (A), SO: 50% Kanton / 50% Gemeinde (B)
Erläuterung zur Finanzierung

Kursleitung

Sabine Hofmann, Direktorin Bibliomedia
Francesco Supino, Prof., Dozent für Sprache und Kulturvermittlung PH FHNW

Anmeldung

Anmelden

Standort

Institut Weiterbildung und Beratung, Solothurn

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW Pädagogische Hochschule – Institut Weiterbildung und Beratung Obere Sternengasse 7 4502 Solothurn
Diese Seite teilen: