Skip to main content

Starke Sprachspiele

In diesem Kurs lernen Sie Sprachspiele aus den aktuellen Deutschlehrmitteln kennen. Sie probieren einige aus und erhalten zusätzlich eine Sammlung mit vielseitigen, schnell einsetzbaren Ideen.

  • Spielen ist Lernen! Sprachspiele motivieren die Kinder, mit Sprache zu handeln. Sie sprechen, lesen, schreiben, diskutieren und experimentieren. Im gemeinsamen Spiel erweitern Schülerinnen und Schüler ihre Sozialkompetenz und setzen sich gleichzeitig mit Sprache auseinander. Sie üben auf vielfältige Art, sich mündlich und schriftlich auszudrücken. Im Kurs stellen wir Ihnen Sprachspiele aus den aktuellen Deutschlehrmitteln vor. Sie haben Gelegenheit, die Spiele auszuprobieren, und erhalten zusätzlich eine Sammlung mit vielseitigen, schnell einsetzbaren Sprachspielen.

Zielpublikum

Deutsch als Zweitsprache (DaZ), Schulische Heilpädagogik, Wiedereinsteigende, Zyklus 1, Zyklus 2

Preis

CHF 288.00

Finanzierung

AG: 100% Kanton (A), SO: 50% Kanton / 50% Gemeinde (B)
Erläuterung zur Finanzierung

Kursleitung

Simone F. Isenring, Lehrerin Primarstufe
Marianne Trefzer-Keller, Lehrerin Primarstufe

Anmeldung

Anmelden

Standort

Institut Weiterbildung und Beratung, Brugg-Windisch

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW Pädagogische Hochschule Institut Weiterbildung und Beratung, Raum 6.2B03 Bahnhofstrasse 6 5210 Windisch
Diese Seite teilen: