Skip to main content

Praxisgruppe Logopädie

Die Praxisgruppe Logopädie bietet praxisbezogen die Möglichkeit, den Berufsalltag zu reflektieren, das Handlungswissen zu erweitern und sich zu vernetzen.

Der Berufsalltag von Logopädinnen und Logopäden zeichnet sich durch eine hohe Komplexität aus, die viel Kompetenz erfordert.
Die Praxisgruppe ermöglicht es Logopädinnen und Logopäden, ihre berufsspezifischen Aufgaben und Anforderungen zu reflektieren, ihr Methoden-Repertoire zu erweitern, sich auszutauschen und zu vernetzen. Sie ist praxisbezogen angelegt und richtet sich an Logopädinnen und Logopäden aus Schule und Praxis.
Die Inhalte werden aus den Wünschen der Teilnehmenden zusammengestellt.
Mögliche Themen:

  • Austausch über Diagnostik/Therapie
  • Gestaltung des Settings
  • Zusammenarbeit Eltern
  • Bezugs- und Lehrpersonen
  • Logopädie bei Inklusion
  • Unterstützung bei seltenen Störungsbildern

Inputs, konkrete Fallbeispiele und kollegiale Beratung fördern und begleiten den fachlichen Austausch und unterstützen den Transfer in den beruflichen Alltag.

Zielpublikum

Logopädie

Bemerkung

Für Lehrpersonen in den Kantonen Basel-Land und Basel-Stadt sind bis zum Anmeldetermin 4 Kontingentsplätze reserviert. Die Vergabe der verfügbaren Plätze erfolgt deshalb erst nach dem Anmeldetermin.

Preis

CHF 306.00

Finanzierung

AG: 100% Kanton (A), SO: 50% Kanton / 50% Gemeinde (B)
Erläuterung zur Finanzierung

Kursleitung

Dörte Gutschow, Sprachtherapeutin

Anmeldung

Anmelden

Standort

Institut Weiterbildung und Beratung, Brugg-Windisch

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW Pädagogische Hochschule Institut Weiterbildung und Beratung, Raum 6.2B03 Bahnhofstrasse 6 5210 Windisch
Diese Seite teilen: