Skip to main content

Ist Wasser kostbar?

Ist Wasser kostbar? Ja? Warum? Wofür braucht es alles Wasser? Zum Händewaschen? Zum Trinken? Zum Schwimmen? Für Schiffe? Ist sauberes Wasser kostbarer als verschmutztes Wasser? Wer macht es denn sauber? Gibt es genug Wasser für alle?

Während frühere Generationen noch davon ausgingen, dass der Mensch nur einen marginalen Einfluss auf das System Erde habe und es in keiner Weise dauerhaft schädigen könne, müssen wir nun den Menschen als bestimmende Grösse in diesem Gesamtsystem erkennen und das Verhältnis zwischen Mensch und Umwelt im globalen Rahmen überdenken (Gore, 1994). Systemische Fragestellungen, wie «Ist Wasser kostbar?» bieten einen Einblick in die komplexen Gegebenheiten und die vielfältigen ökologischen, ökonomischen und sozialen Wechselwirkungen unserer Zeit. Die Auswahl der Themenbereiche berücksichtigt den Lehrplan 21 NMG Zyklus 1 und orientiert sich an der Welt der Kinder.

Zielpublikum

Berufseinsteigende, Zyklus 1

Preis

CHF 288.00

Finanzierung

AG: 100% Kanton (A), SO: 50% Kanton / 50% Gemeinde (B)
Erläuterung zur Finanzierung

Kursleitung

Frank Rosenkränzer, Dr., Lehrer Primarstufe

Anmeldung

Anmelden

Standort

Institut Weiterbildung und Beratung, Brugg-Windisch

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW Pädagogische Hochschule Institut Weiterbildung und Beratung, Raum 6.2B03 Bahnhofstrasse 6 5210 Windisch
Diese Seite teilen: