Skip to main content

Textile Transportmöglichkeiten

Einkaufs-, Reise- oder Sporttasche sind bewährte Begleiter; denken Sie weiter als «nur» an Tasche. Ein mehrschrittiger Designprozess führt Sie durch Produktrecherche, Produktentwicklung hin zur Umsetzung eines bedürfnisorientierten Produktes.

Eine Tasche ist zur Unterbringung von Dingen bestimmt, die man bei sich tragen möchte. Textilien kommen seit jeher in unterschiedlichster Form zur Beförderung von Sachen zum Einsatz. Sie beobachten und analysieren in der Recherchephase unterschiedlichste Formen von zum Tragen geeigneten Textilien. Experimentieren mit Materialien und verschiedenen Techniken, Fachliteratur sowie Designbeispiele unterstützen Sie bei der Entwicklung und Umsetzung eines bedürfnisorientierten Produktes. Mittels experimentierenden und geführten Arbeitsmethoden nähern wir uns der Umsetzung Ihres eigenen Projektes. Gemeinsam reflektieren wir den Designprozess und thematisieren den Transfer in den eigenen Unterricht.

Zielpublikum

Zyklus 1, Zyklus 2, Zyklus 3

Preis

CHF 576.00 Kostenanteil: CHF 20.00

Finanzierung

AG: 100% Kanton (A), SO: 50% Kanton / 50% Gemeinde (B)
Erläuterung zur Finanzierung

Kursleitung

Ursula Fankhauser, Textildesignerin

Anmeldung

Anmelden

Standort

Institut Weiterbildung und Beratung, Brugg-Windisch

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW Pädagogische Hochschule Institut Weiterbildung und Beratung, Raum 6.2B03 Bahnhofstrasse 6 5210 Windisch
Diese Seite teilen: