Skip to main content

So klingt’s! – Liedbegleitung leichtgemacht

Singen Sie gerne mit Ihrer Primarschulklasse, würden aber gerne mehr aus Ihren Liedern machen? Dieser Kurs vermittelt grundlegende Ideen und Fertigkeiten, um den Gesang mit dem Schul-Instrumentarium musikalisch zu erweitern.

Eckdaten

Abschluss
Teilnahmebestätigung
Unterrichtssprache
Deutsch

Im Kurs lernen Sie grundlegende Methoden zum Thema Liedbegleitung kennen. Anregende Beispiele für rhythmische und harmonische Unterstützung von Liedern sollen zu erweitertem Musizieren mit Kindern ermutigen. Mit dem erworbenen Know-how werden Sie selbständig Begleitungen für Ihr aktuelles Liedrepertoire und für das Potential Ihrer Klasse gestalten. Die Verbindung von Liedern mit einfachen instrumentalen Begleitmustern kann die Kinder zwar stark motivieren, die Lehrperson aber vor musikalische, methodische und organisatorische Herausforderungen stellen. Die Liedarrangements werden nicht als trockene Theorie vermittelt, sondern musizierend aufgebaut. Pro Kursabend werden mindestens drei (schultauglich notierte) Liedbegleitungen erarbeitet, die sich direkt im Unterricht umsetzen lassen – vom einfachen Ostinato bis zur groovigen Unterstützung eines Popsongs. Eigene Lied-Vorschläge sind ausdrücklich erwünscht. (Schul-)Instrumente stehen zur Verfügung, dürfen aber auch mitgebracht werden.

Zielpublikum

Lehrpersonen Zyklus 1, Lehrpersonen Zyklus 2

Preis

CHF 432.00

Finanzierung

AG: 100% Kanton (A), SO: 50% Kanton / 50% Gemeinde (B)
Erläuterung zur Finanzierung

Kursleitung

Jürg Woodtli, Dozent für Musik und Instrumentalunterricht PH FHNW

Anmeldung

Standort

Institut Weiterbildung und Beratung, Brugg-Windisch

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW Pädagogische Hochschule Institut Weiterbildung und Beratung, Raum 6.2B03 Bahnhofstrasse 6 5210 Windisch
Diese Seite teilen: