Skip to main content

J+S-Weiterbildung für Sportlehrpersonen

Sie verlängern Ihre J+S Schulsport- und/oder Kindersportanerkennung um zwei Jahre und erleben ein attraktives Rahmenprogramm. Teilnehmende mit der Funktion J+S-Schulcoach können zusätzlich diese Anerkennung verlängern.

Eckdaten

Abschluss
Teilnahmebestätigung
Unterrichtssprache
Deutsch

In praxisorientierten Lektionen erhalten Sie neue Ideen in verschiedenen Sportarten für den Unterricht und verbessern Ihre eigenen Fähigkeiten. In einem attraktiven Rahmenprogramm tauschen Sie Erfahrungen aus und pflegen Kontakte mit Fachlehrpersonen. Mit dem Besuch des Kurses sind Sie weiterhin berechtigt, ein freiwilliges Schulsportangebot auf der J+S-Jugendsport- und Kindersport-Stufe anzubieten. Voraussetzungen: Sie besitzen eine J+S-Schulsportanerkennung, sind ausgebildete Sportlehrperson und angestellt an einer Aargauer Schule.

Teilnehmende ohne J+S-Tätigkeit im Schulsport oder mit einer Sistierung seit mehr als zwei Jahren bezahlen CHF 50.– zusätzlich.

Zielpublikum

Lehrpersonen Sek ll, Lehrpersonen Zyklus 2, Lehrpersonen Zyklus 3

Preis

CHF 702.00

Finanzierung

AG: 100% Kanton (A), SO: 50% Kanton / 50% Gemeinde (B)
Erläuterung zur Finanzierung

Kursleitung

Kursleitungskader J+S, BKS

Anmeldung

Standort

Institut Weiterbildung und Beratung, Brugg-Windisch

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW Pädagogische Hochschule Institut Weiterbildung und Beratung, Raum 6.2B03 Bahnhofstrasse 6 5210 Windisch

Institut Weiterbildung und Beratung, Solothurn

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW Pädagogische Hochschule – Institut Weiterbildung und Beratung Obere Sternengasse 7 4502 Solothurn
Diese Seite teilen: