Skip to main content

Mit mentaler Stärke zum Erfolg

Mentale Stärke spielt zunehmend auch im Berufsleben eine wichtige Rolle. Es wird aufgezeigt, mit welchen mentalen Techniken und Strategien Spitzensportler ihre Bestleistung anstreben und wie sich solche Techniken gewinnbringend im Schulalltag einsetzen lassen

Eckdaten

Abschluss
Teilnahmebestätigung
Unterrichtssprache
Deutsch

Im Spitzensport entscheidet nicht selten die mentale Stärke über Sieg oder Niederlage. Aber auch im Berufsalltag wird als Folge des zunehmenden Leistungsdrucks die mentale Stärke immer wichtiger: Herausforderungen können mit ihr erfolgreicher gemeistert und eigene Ressourcen optimaler eingesetzt werden, was insgesamt den Umgang mit Stresssituationen verbessert und sich längerfristig günstig auf die Gesundheit auswirkt. Im Kurs wird aufgezeigt, mit welchen mentalen Techniken und Strategien Spitzensportler ihre Bestleistung anstreben und wie solche Techniken auch im Schulalltag gewinnbringend eingesetzt werden können.

Zielpublikum

Lehrpersonen Zyklus 1, Lehrpersonen Zyklus 2, Lehrpersonen Zyklus 3

Preis

CHF 432.00

Finanzierung

AG: 100% Kanton (A), SO: 50% Kanton / 50% Gemeinde (B)
Erläuterung zur Finanzierung

Kursleitung

Andrea Binggeli, Fachpsychologin für Sportpsychologie

Anmeldung

Standort

Institut Weiterbildung und Beratung, Brugg-Windisch

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW Pädagogische Hochschule Institut Weiterbildung und Beratung, Raum 6.2B03 Bahnhofstrasse 6 5210 Windisch
Diese Seite teilen: