Skip to main content

Bei uns sind Unterrichtsstörungen normal!

Wollen Sie einen Einblick in den Alltag eines Sonderschulheims für verhaltensauffällige Kinder erhalten? Mitarbeitende (Sozialpädagogik und schulische Heilpädagogik) erzählen von ihrer Arbeit, von Werkzeugen, Strategien und Methoden im Umgang mit den Kindern.

Eckdaten

Abschluss
Teilnahmebestätigung
Unterrichtssprache
Deutsch

Verhaltensauffällige Schülerinnen und Schüler und jene mit Lernschwierigkeiten benötigen viel Energie und Engagement von Lehrpersonen. Doch was, wenn trotz allem Einsatz mit einer Schülerin oder einem Schüler von der Lehrperson bis zu den Schulsozialarbeitenden niemand mehr weiter weiss? Manchmal bleibt als allerletzte Option nur die Platzierung in ein Sonderschulheim. In diesem Kurs lernen Sie ein Schulheim für Kinder im Kindergarten- und Primarschulalter kennen. Bei einem Besuch vor Ort erhalten Sie einen Einblick in die Institution Schulinternat Ringlikon. Sie werden die vielfältigen Arbeitsweisen und internen Angebote dieser Institution kennenlernen und diskutieren. Sie erfahren von Mitarbeitenden, mit welchen Haltungen, Theorien und Werkzeugen sie den Kindern helfen, sich (immer wieder von Neuem) auf das Lernen, den Unterricht und den Alltag einzulassen. Dabei gerät die Frage in den Fokus, was die Voraussetzungen für Erziehbarkeit sind.

Zielpublikum

Berufseinsteiger/innen, Schulische Heilpädagogen/Heilpädagoginnen, Sonderpädagogische Fachpersonen, Wiedereinsteiger/innen, Lehrpersonen Zyklus 1, Lehrpersonen Zyklus 2, Lehrpersonen Zyklus 3

Bemerkung

Die Verpflegung inkl. Abendessen ist im Kurs inbegriffen. In diesem Kurs besuchen Sie gemeinsam das Schulinternat Ringlikon: http://www.ringlikon.ch
Die An-/Rückreise ins/vom Schulinternat Ringlikon erfolgt individuell.

Preis

CHF 324.00

Finanzierung

AG: 100% Kanton (A), SO: 50% Kanton / 50% Gemeinde (B)
Erläuterung zur Finanzierung

Kursleitung

Katharina Baumberger, Co-Schulleitung Schulinternat Ringlikon

Anmeldung

Standort

Institut Weiterbildung und Beratung, Brugg-Windisch

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW Pädagogische Hochschule Institut Weiterbildung und Beratung, Raum 6.2B03 Bahnhofstrasse 6 5210 Windisch
Diese Seite teilen: