Skip to main content

Orientierungslauf im urbanen Gelände

OL-Karten auftreiben, Bahnen einzeichnen, Posten setzen und auch wieder einziehen! Einen Orientierungslauf zu organisieren und durchzuführen benötigt viel Zeit und Planung. Wie schaffe ich das, alles in eine Doppellektion zu packen?

Eckdaten

Abschluss
Teilnahmebestätigung
Unterrichtssprache
Deutsch

«Sich orientieren» – Diese Kompetenz findet man im Lehrplan 21 sowohl im Fach Bewegung und Sport wie auch im Fach RZG. Lehrpersonen haben nicht selten einen gewissen Respekt, Orientierungslauf in ihren Unterricht einzubauen, sei es, weil sie das nötige Knowhow nicht haben/zutrauen oder weil der Aufwand zu gross ist.

In diesem Kurs werden einfache Aufgaben gezeigt und geübt, die das Kartenlesen schulen und deren Vorbereitungsaufwand klein ist. Ziel ist es, euch genügend Sicherheit im Orientierungslauf zu geben und Möglichkeiten aufzuzeigen, wie diese Sportart im Fach durchgefürht werden kann – kompetenzorientiert, praxisnah und ohne grossen Aufwand.

Zielpublikum

Lehrpersonen Zyklus 2, Lehrpersonen Zyklus 3

Bemerkung

Wir werden draussen sein. Sportkleidung, Turnschuhe und Wetterschutz von Vorteil.

Preis

CHF 126.00

Finanzierung

AG: 100% Kanton (A), SO: 50% Kanton / 50% Gemeinde (B)
Erläuterung zur Finanzierung

Kursleitung

Nicole Hitz, Lehrerin

Anmeldung

Standort

Aarau

Den genauen Durchführungsort entnehmen Sie der Anmeldebestätigung.
Diese Seite teilen: