Skip to main content

Maschinenkurs

Im Kurs werden Grundkenntnisse und Fertigkeiten für einen sicheren Umgang mit Holzbearbeitungsmaschinen wie Kreissäge, Hobelmaschine, Bandsäge und Kleinmaschinen vermittelt.

Eckdaten

Abschluss
Teilnahmebestätigung
Unterrichtssprache
Deutsch

Die Teilnehmenden lernen, wie die Maschinen funktionieren. Sie werden eingeführt in das fachgerechte und sichere Arbeiten gemäss SUVA-Richtlinien. Durch die Herstellung verschiedener Werkstücke lernen sie verschiedene Arbeitstechniken kennen und üben sie. Im Kurs besteht die Möglichkeit, Fragen zur Anwendung der Maschinen im Unterricht zu besprechen.

Zielpublikum

Lehrpersonen Zyklus 3

Preis

CHF 414.00 Kostenanteil: CHF 20.00

Finanzierung

AG: 100% Kanton (A), SO: 50% Kanton / 50% Gemeinde (B)
Erläuterung zur Finanzierung

Kursleitung

Alex Binggeli, Fachspezialist Technisches Gestalten

Anmeldung

Standort

Institut Weiterbildung und Beratung, Brugg-Windisch

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW Pädagogische Hochschule Institut Weiterbildung und Beratung, Raum 6.2B03 Bahnhofstrasse 6 5210 Windisch
Diese Seite teilen: