Skip to main content

Bilingual Musik unterrichten

Der Kurs führt in Theorie und Praxis des bilingualen Musikunterrichts ein. Anhand von Praxisbeispielen lernen Sie die Grundsätze bilingualen Unterrichts kennen, planen Lektionen und tauschen sich anschliessend über Ihre (ersten) Erfahrungen aus.

Eckdaten

Abschluss
Teilnahmebestätigung
Unterrichtssprache
Deutsch

Neben altersstufenübergreifenden Hinweisen und Ideen zur fremdsprachlichen und inhaltlichen Arbeit im bilingualen Musikunterricht werden an konkreten Beispielen Chancen, aber auch Herausforderungen des bilingualen Musiklernens gezeigt. Die Frage möglicher Organisationsformen wird ebenso erörtert wie die Frage, welche Themen und Lehrplaninhalte sich für den bilingualen Musikunterricht in besonderer Weise eignen.

Vielfältige Einblicke in die beiden Bände Bilingualer Musikunterricht in Theorie und Praxis regen dazu an, an die eigene Lerngruppe angepasste oder vollständig neukonzipierte Planungen vorzunehmen und sich über deren Umsetzung auszutauschen.

 

Zielpublikum

Lehrpersonen Zyklus 3

Preis

CHF 432.00

Finanzierung

AG: 100% Kanton (A), SO: 50% Kanton / 50% Gemeinde (B)
Erläuterung zur Finanzierung

Kursleitung

Gabriele Noppeney, Dozentin für Musikpädagogik im Jugendalter PH FHNW

Anmeldung

Standort

Institut Weiterbildung und Beratung, Brugg-Windisch

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW Pädagogische Hochschule Institut Weiterbildung und Beratung, Raum 6.2B03 Bahnhofstrasse 6 5210 Windisch
Diese Seite teilen: