Skip to main content

Berufsspezifischer Sprachkurs Französisch B2*

Dieser Kurs reaktiviert und/oder erweitert Ihre Sprachkompetenzen in Französisch auf ein berufsspezifisches B2+-Niveau, das auf die Bedürfnisse des Schulalltags und des Unterrichts ausgerichtet ist.

Eckdaten

Abschluss
Teilnahmebestätigung
Unterrichtssprache
Deutsch

Ziel dieses Kurses ist es, die für den Französischunterricht notwendigen Sprachkenntnisse zu reaktivieren und zu verbessern, aber auch die Möglichkeit zu geben, die Sprache nach den eigenen Interessen weiterzuentwickeln, um ein gutes B2-Niveau zu erreichen zu können.

Am Ende des Kurses erhalten die Teilnehmenden von der Kursleitung eine Bestätigung, die ihnen den Zugang zum «Berufsspezifischen Sprachkurs französisch C1*» ermöglicht, wenn sie die verschiedenen Beurteilungen bestanden haben.

Nach einem ganztägigen Einführungstag finden elf Veranstaltungen zu je 2.5 Stunden statt, in denen an den verschiedenen kommunikativen Kompetenzen gearbeitet wird. Die Teilnehmenden arbeiten zwischen den Präsenztagen selbständig (allein oder/und in Gruppen).

Sprachniveau, das am Ende des Kurses angestrebt wird:

  • Schriftliches und mündliches Verständnis, mündliche Produktion: Niveau B2+ (CECR)
  • Schriftliche Produktion: Niveau B2 (CECR)

Weiterbildungsangebote Französisch ab der 5. Klasse der Aargauer Primarstufe

Zielpublikum

Lehrpersonen Zyklus 2, Lehrpersonen Zyklus 3

Bemerkung

Ce cours propose également un soutien (approfondi par la suite au cours C1*) à la préparation de l’examen BSSK et peut également intéresser les personnes qui souhaiteraient commencer la formation Facherweiterung. Pour plus d’Informations, on peut s’adresser à Sylvia Gauthier, c3lsdmlhLmdhdXRoaWVyQGZobncuY2gu

Preis

CHF 1 350.00 Kostenanteil für Lehrpersonen Kanton AG: CHF 500.00

Finanzierung

AG: Teilnehmende/r abz. Kantonsbeitrag (C), SO: 100% Teilnehmende (D)
Erläuterung zur Finanzierung

Kursleitung

Sylvia Gauthier, Dozentin für Französisch Fachwissenschaft PH FHNW

Anmeldung

Standort

Institut Weiterbildung und Beratung, Brugg-Windisch

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW Pädagogische Hochschule Institut Weiterbildung und Beratung, Raum 6.2B03 Bahnhofstrasse 6 5210 Windisch
Diese Seite teilen: