Skip to main content

Instrumentalunterricht für Kinder im Zyklus 1

Kinder, die schon früh ganz genau wissen, welches Instrument sie lernen möchten, gibt es immer wieder. Damit der Unterricht mit jungen Kindern auch gelingt, sollen hier Ideen und Möglichkeiten für die Arbeit mit dieser Altersstufe aufgezeigt werden.

Eckdaten

Abschluss
Teilnahmebestätigung
Unterrichtssprache
Deutsch

Der Instrumentalunterricht mit Kindern des 1. Zyklus ist zugleich schön wie auch herausfordernd, da sie über andere Voraussetzungen verfügen als ältere Schülerinnen und Schüler.

Die wichtigsten Zutaten für einen gelingenden Unterricht sind in erster Linie Freude an der Arbeit, Geduld, Fantasie, offene Ohren für die Ideen/Vorstellungen der Kinder und abwechslungsreich gestaltete Lektionen. Entscheidend sind ausserdem Flexibilität und Mut, auch von der geplanten Unterrichtslektion abzuweichen, wenn sich plötzlich eine ganz andere Dynamik ergibt.

Worauf es bei der Arbeit mit dieser Altersgruppe besonders zu achten gilt und wie der Unterrichtsinhalt im Detail aussehen kann, soll in diesem Kurs vermittelt werden. Auch sollen persönliche Erfahrungen sowie Ideen einfliessen.

Zielpublikum

Instrumentallehrpersonen

Preis

CHF 144.00

Finanzierung

AG: 100% Kanton (A), SO: 50% Kanton / 50% Gemeinde (B)
Erläuterung zur Finanzierung

Kursleitung

Franziska Baschung, Musikerin/Musikpädagogin

Anmeldung

Standort

Institut Weiterbildung und Beratung, Solothurn

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW Pädagogische Hochschule – Institut Weiterbildung und Beratung Obere Sternengasse 7 4502 Solothurn
Diese Seite teilen: