Skip to main content

Summer Camp Medien und Informatik/Informatische Bildung

Besuchen Sie das Summer Camp bei imedias am Campus Brugg-Windisch. Mit viel praktischer Arbeit, gespickt mit Inputs, arbeiten Sie an eigenen Projekten und erweitern Ihre Kompetenzen im Bereich «Medien und Informatik» resp. «Informatische Bildung».

Eckdaten

Abschluss
Teilnahmebestätigung
Unterrichtssprache
Deutsch

Zu Beginn der Sommerferien öffnet die «Beratungsstelle Digitale Medien in Schule und Unterricht – imedias» am Campus Brugg-Windisch ihre Türen zur eigenen digitalen Werkstatt – dem Summer-Camp. Im Zentrum stehen Selbermachen, Entdecken und Erleben. Wir bieten Ihnen einen etwas anderen Zugang zu Inhalten des Lehrplans 21 im Modul «Medien und Informatik». Mit Inputs durch die Kursleitung lernen Sie die Ziele des Lehrplans 21 kennen, erweitern Ihre persönlichen Kompetenzen und können das Modul «Medien und Informatik» im Unterricht mit Ihren Schülerinnen und Schülern anregend gestalten.

Download Flyer

Zielpublikum

Lehrpersonen Zyklus 2, Lehrpersonen Zyklus 3

Preis

CHF 1 260.00

Finanzierung

AG: 100% Kanton (A), SO: 100% Kanton (A)
Erläuterung zur Finanzierung

Kursleitung

Jörg Graf, Dozent für Medien und Informatik PH FHNW
Elia Lutz, Wissenschaftlicher Mitarbeiter Beratungsstelle Digitale Medien in Schule und Unterricht – imedias PH FHNW
Lorenz Möschler, Dozent für Medien und Informatik PH FHNW

Anmeldung

Standort

Institut Weiterbildung und Beratung, Brugg-Windisch

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW Pädagogische Hochschule Institut Weiterbildung und Beratung, Raum 6.2B03 Bahnhofstrasse 6 5210 Windisch
Diese Seite teilen: