Skip to main content

Anstellungsinstanz von Schulleitenden

Sie suchen Unterstützung im Rekrutierungsprozess – wir begleiten Sie in allen Prozessschritten von der Ist-Analyse zum Soll-Profil für die zukünftige Schulleitung, über die Ausschreibung bis hin zur Gestaltung der Bewerbungsgespräche. Wir unterstützen Sie dabei, all die Informationen, die Sie im Rekrutierungsprozess sammeln, kriteriengeleitet und zielführend zu integrieren. Damit haben Sie eine fundierte Basis für Ihre Entscheidung. Um die Entscheidung breiter abzustützen, führen wir optional mit den Bewerbern und Bewerberinnen ein schulleitungsspezifisches Einzel-Assessment durch. So erhalten Sie eine aussagekräftige Einschätzung zu den vorhandenen Kompetenzen der Bewerber/innen.

Beratung im Rekrutierungsprozess

Eine qualifizierte Beratungsperson unterstützt die Anstellungsbehörden in den einzelnen Schritten des Rekrutierungsprozesses. Durch eine sorgfältige und professionelle Gestaltung des Rekrutierungsprozesses kann die Gefahr eines Scheiterns der Neubesetzung verringert werden.

Mehr dazu

Einzel-Assessment

Um den finalen Personalentscheid besser abzustützen, sind Assessment-Verfahren eine aussagekräftige Methode. Die Pädagogische Hochschule FHNW hat ein Assessment-Verfahren entwickelt, welches auf die Anforderungen von Schulleitungsfunktionen zugeschnitten ist.

Mehr dazu

Diese Seite teilen: