Skip to main content

Beratung zu Gleichwertigkeitsbeurteilung eidg. Fachausweis Ausbilder/in oder eidg. Diplom Ausbildungsleiter/in

Sie verfügen aufgrund von Aus-/Weiterbildungen, Selbststudium und Erfahrungen aus der Praxis über didaktische Kompetenzen, die dem Kompetenzprofil eines oder mehrerer Module des AdA-Baukastensystems entsprechen. Damit können Sie eine Gleichwertigkeitsbeurteilung (GWB) zu den Abschlüssen eidg. Fachausweises Ausbilder/in oder eidg. Diplom Ausbildungsleiter/in beim Schweizerischen Verband für Weiterbildung SVEB beantragen.

Im Rahmen des schweizweit anerkannten Validierungsverfahrens «Gleichwertigkeitsbeurteilung SVEB» können Sie Ihre Kompetenzen für den Erwerb einer der oben genannten Abschlüsse nachweisen. Sie erstellen dazu ein Dossier indem Sie Ihre erwachsenenbildnerischen Kompetenzen in der Selbstbeurteilung schriftlich und für Dritte nachvollziehbar beschreiben. Weiter belegen Sie die vorhandenen Kompetenzen mit Nachweisdokumenten, z.B. Zertifikate oder Diplome von Aus- und Weiterbildungen, Kursbestätigungen, qualifizierende Arbeitszeugnisse, Evaluationsresultate, eigene Arbeiten oder Projektauswertungen. 

Gerne beraten wir Sie beim Erstellen  des Dossiers zur Gleichwertigkeitsbeurteilung.
Kosten nach Aufwand zu einem Ansatz von CHF 180.00 pro Stunde

Diese Seite teilen: