Skip to main content

CAS Bildungsevaluation

Evaluation, die wirklich nützt! Sie werden befähigt, Evaluationen so anzulegen, dass diese tatsächlich genutzt werden. Sie erarbeiten Methoden der Datenerhebung, die pädagogische Prozesse direkt stützen. Die erworbenen Kompetenzen können Sie unmittelbar für Ihre Praxis nutzen. Sie realisieren ein Selbstevaluationsprojekt und entwickeln ein weiteres Instrument bis zur Einsatzreife.Die Dozierenden arbeiten in einem international tätigen Netzwerk, das Pulsge­ber für die Entwicklung der Bildungsevaluation ist.

Sie erwerben die Kompetenz, empirische Erhebungsmethoden für Bildungsevaluationen masszuschneidern und einzusetzen. Sie können begründen, welche Methoden sich für die datenbasierte Entwicklung von komplexen, sich fortlaufend wandelnden Bildungsprozessen und -organisationen besonders eignen. Für spezifische Fragestellungen können Sie geeignete Methoden auswählen, Erhebungsinstrumente erstellen und prüfen, Daten erheben und dabei methodische und ethische Standards einhalten.

Sie können Ihre Evaluationskompetenzen in Bereichen wie Unterrichts- und Lehrtätigkeit, Unterrichts-, Curriculums- und Programmentwicklung oder Organisationsberatung und -entwicklung einsetzen. Zusätzliche Anwendungsbereiche finden Sie in Leitungs- und Stabsstellen in Bildungseinrichtungen mit Schwerpunkt Qualitätsentwicklung, in internen Qualitäts- und Evaluations- oder externen Evaluationsstellen sowie in Auditierungs- und Inspektionsstellen mit Evaluationsanteilen.

Damit Sie Evaluationen praxisnah und wirkungsvoll anlegen können.

.

Sequenzen

Der Zertifikatslehrgang besteht aus drei Sequenzen. Hinzu kommen zwei begleitete Praxis-Projekte in Form des Leistungsnachweises «Selbstevaluation» und der Zertifikatsarbeit.

Detail-Informationen zum Lehrgang

Anmeldung

Der Zertifikatslehrgang wird 2019 wieder ausgeschrieben. Wir informieren Sie gerne persönlich; senden Sie eine E-Mail an esther.zumsteg@fhnw.ch und teilen Sie uns Ihr Interesse mit.

Orte

FHNW Campus Brugg-Windisch

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW Bahnhofstrasse 6 5210 Windisch
Mehr Infos zum Standort
Diese Seite teilen: