Skip to main content

Vor Publikum: Körper, Sprache und Stimme wirkungsvoll einsetzen

Ausdruck und Haltung, Sprache und Stimme, Gelassenheit und Souveränität sind mitentscheidend für das Gelingen einer Veranstaltung. Körperübungen und Rollenspiele tragen zu einer bewussteren Wahrnehmung und zu entspannterem Auftreten bei.

Körper und Stimme als Medium: Hinstehen und Referieren, Gespräche leiten und Personen zu eigenem Tun anregen, gehören zum Alltag von Lehrenden, Führungspersonen und Projektleitenden. Genauso entscheidend wie Fachkompetenz und Präsentationstechniken sind persönliche Haltung und Körperausdruck, Sprache und Stimme, Gelassenheit und Souveränität für das Gelingen und die Nachhaltigkeit eines Kurses oder einer Konferenz.

Ziel ist die Stärkung der Auftrittskompetenz.

Das zweitägige Seminar will über Atem-, Entspannungs- und Stimmbildungsübungen sowie über Rollenspiele zu einer bewussteren Wahrnehmung von Körperhaltung, Stimme, Atem und verbalem Ausdruck verhelfen. Es trägt dazu bei, ruhig und entspannt aufzutreten und auch in Stresssituationen gelassen zu bleiben.

Leitung

  • Regina Wurster
    Theaterpädagogin, Dozentin, Leiterin Beratungsstelle Theaterpädagogik, PH FHNW

Adressatinnen

Schulleiterinnen,Schulleiter, Lehrende in der Aus- und Weiterbildung

Anmeldetermin

1.10.2017

Daten

Mo/Di, 20./21.11.2017, 09.00–17.00 Uhr

Ort(e)

Campus Brugg-Windisch

Kosten

CHF 660.–

Lehrpersonen Kanton Aargau: CHF 330.–
Lehrpersonen Kanton Solothurn: CHF 330.–

Kontakt

Fachhochschule Nordwestschweiz
Pädagogische Hochschule
Institut Weiterbildung und Beratung
Bahnhofstrasse 6
5210 Windisch

Administration

Verena Haller
T +41 56 202 80 74
verena.haller1@fhnw.ch

Anmeldung

FHNW Campus Brugg-Windisch

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW Bahnhofstrasse 6 5210 Windisch
Mehr Infos zum Standort
Diese Seite teilen: