Skip to main content

LuPe-Modul – Kompetenzorientierung

Das LuPe-Modul «Kompetenzorientierung» ermöglicht Ihnen eine vertiefte Auseinandersetzung mit unterschiedlichen Konzepten und Modellen der Kompetenzorientierung im Schulfeld. Es bietet Ihnen die Möglichkeit, Begrifflichkeiten zu klären und unterschiedliche Instrumente zur Erfassung, Einschätzung und Beurteilung von Kompetenzen kennenzulernen. Sie setzen sich in diesem Modul mit relevanten Kompetenzkonzepten, Instrumenten und Begrifflichkeiten für das Schulfeld sowie mit deren Verwendung in Bezug auf Ziele und Wirkungen auseinander. In einem weiteren Schritt erarbeiten Sie ein Kompetenzprofil und analysieren Nutzen, Einsatz und Wirkung des Kompetenzmanagementprozesses. Auf dieser Basis erarbeiten Sie Adaptionsmöglichkeiten für das Berufsfeld Schule.

Folgende Themen werden bearbeitet:

  • Auseinandersetzung mit dem Thema Kompetenz und Bildung
  • Theoretische Grundlagen, Konzepte, Modelle, Begrifflichkeiten für das Schulfeld
  • Verfahren und Instrumente zum Nachweis und zur Messung von Kompetenzen
  • Nachweis und Dokumentation von beruflichen Kompetenzen
  • Nutzen, Einsatz und Adaptionsmöglichkeiten des Kompetenzmanagements für das Berufsfeld Schule

Detail-Information

Anmeldung

Anmelden
Diese Seite teilen: