Skip to main content

Weiterbildungsangebote

Schulleitungen und weitere Führungspersonen an Schulen übernehmen die wichtige Rolle als «Change Agents» in der Schulentwicklung.

Das Institut Weiterbildung und Beratung der Pädagogischen Hochschule FHNW unterstützt sie dabei mit verschiedenen Weiterbildungsangeboten.

Angebotsübersicht

Und morgen kommt die Neue: Weiterbildung für Schulleitende zur Einführung neuer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

iStock-481560735_150x150px.jpg

Die zielgerichtete und sorgfältige Einführung von neuen Mitarbeitenden ist eine gute Investition in die Zukunft. Ob aus einer grundsätzlich leistungsfähigen auch eine langfristig engagierte, motivierte Lehrperson wird, hängt entscheidend von einer reibungslosen, informativen und integrierenden Einführung der neuen Lehrperson ab.

Datum | Ort
Fr, 7.6.2019, 08.30–17.00, Campus Brugg-Windisch

Anmeldung
Anmeldeschluss: Mi, 15.5.2019

Jetzt anmelden

Wirkungsorientierte Ressourcensteuerung durch die Schulleitung: Aktive und wirksame Steuerung einer Schule – aus der Praxis für die Praxis

iStock-1022935712_150x150px.jpg

Als Schulleiter/in sind Sie verantwortlich für die pädagogische, organisatorische und personelle Führung Ihrer Schule. In Zukunft wird der Gestaltungspielraum noch umfassender werden. So werden die Personalressourcen über eine Pauschale pro Schüler definiert und die Schulleitungen sind mit ihren Teams verantwortlich, die Ressourcen optimal einzusetzen. Wie sieht der Handlungsspielraum nun konkret aus? Welche Strategie ist zielführend?

Datum | Ort
Fr, 30.8.2019, 08.30–17.00, Campus Brugg-Windisch

Anmeldung
Anmeldeschluss: So, 30.6.2019

Jetzt anmelden

Boxen-Stopp: Self-Assessment-basiertes Coaching für erfahrene Schulleitungspersonen

iStock-172266289_150x150px.jpg

Sie haben schon einige Jahre Führungserfahrung und möchten Ihr Führungshandeln reflektieren und zielgerichtet weiterentwickeln. Mit einem neuen, innovativen Coaching-Ansatz arbeiten Sie an persönlichen Fragestellungen, welche Sie mit Hilfe eines online durchgeführten Selbst-Assessments entwickelt haben.

Datum | Ort
Fr, 4.9.2019–5.2.2020, Campus Brugg-Windisch

Anmeldung
Anmeldeschluss: Mo, 15.7.2019

Jetzt anmelden

Workshop: Konflikte aushalten – Konflikte bearbeiten

iStock-503870180_150x150px.jpg

Die Eltern, welche mit der Klassenführung nicht einverstanden sind. Die Lehrerin, welche mit ihrem Kollegen nicht zusammenarbeiten kann. Der Hauswart, der sich über die schlecht erzogenen Schüler ärgert. Im Schulalltag gibt es unzählige Konflikte. Und mittendrin steht die Schulleitung, welche diese lösen soll. In diesem Workshop lernen Sie Lösungsansätze kennen, die sich in der Praxis bewährt haben. Aber auch, wie Sie persönlich mit Konflikten umgehen können.

Datum | Ort
Fr, 6.9.2019, 08.30–12.30, Campus Brugg-Windisch

Anmeldung
Anmeldeschluss: Mo, 5.8.2019

Jetzt anmelden

Diese Seite teilen: