Skip to main content

Resilienz konkret - Übungstag zum Fachseminar "Förderung der Resilienz"

Das Resilienzkonzept mit seiner Fokussierung auf Ressourcen und Lösungen widerspiegelt sich zurzeit in zahlreichen Bereichen unserer Gesellschaft und auf verschiedenen Ebenen von geschaffenen Systemen.

Auch Sie haben das Konzept bereits kennengelernt und wünschen sich noch mehr Anregung und Unterstützung für die Umsetzung in die Praxis - sei es für die Arbeit mit Klientinnen und Klienten oder für sich selber.
Wir befassen uns an diesem Zusatztag mit Förderbereichen für Resilienz. Probieren Sie verschiedene Übungen aus, prüfen Sie bestehende Vorschläge aus der Fachwelt und entwickeln Sie diese weiter zur spezifischen Anwendung in Ihrem Kontext. Dabei kommt auch Ihre Kreativität zum Zug.
Dieser Seminartag versteht sich als ergänzendes Angebot und richtet sich an Absolventinnen und Absolventen des Fachseminares «Förderung der Resilienz».

Inhalt

  • Rückschau/Refresher zum Fachseminar «Förderung der Resilienz»
  • Geeignete Förderbereiche ermitteln
  • Schritteprogramm zur Steigerung der Resilienz
  • Übungen und Spiele der Resilienzförderung für sich selber und
  • für die Anwendung mit Klientinnen und Klienten

Zielpublikum

Fachpersonen aus den Bereichen Beratung, Bildung und Betreuung, die das Fachseminar Förderung der Resilienz besucht haben.

Weitere Informationen

Download Flyer

Bemerkung

Änderungen und Preisanpassungen vorbehalten

Anmeldung

Anmelden

Standort

Hochschule für Soziale Arbeit FHNW, Olten

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW Hochschule für Soziale Arbeit Riggenbachstrasse 16 4600 Olten
Diese Seite teilen: