Skip to main content

CAS Wirkung messen und kommunizieren

Die Steuerung von sozialen Organisationen verändert sich: Es findet ein gesellschaftliches Umdenken in Richtung einer verstärkten Wirkungsorientierung statt. Für operativ und strategisch tätige Führungsverantwortliche von sozialen Organisationen gab es bislang kaum brauchbare Ansätze beziehungsweise Instrumente, um die wirtschaftliche Leistungs-, Qualitäts- und Wirkungsmessung miteinander zu «verzahnen». Genau diese «Managementlücke» schliesst dieser CAS-Kurs. Die Teilnehmenden lernen einen massgeschneiderten «Wirkumeter» für ihre Organisation zu entwickeln, ihn anzuwenden, zu implementieren und die Ergebnisse adressatengerecht zu kommunizieren.

Dieser CAS-Kurs ist ein Pflichtmodul des Master of Advanced Studies MAS FHNW in Sozialmanagement (60 ECTS-Punkte). Er kann als Teil des MAS-Programms oder einzeln belegt werden.

Der CAS-Kurs «Führen in Nonprofit-Organisationen» (Betriebswirtschaftliches Management) und der CAS-Kurs «Wirkung messen und kommunizieren» führen zum Diploma of Advanced Studies DAS FHNW in Sozialmanagement (30 ECTS-Punkte).

Zielpublikum

Personen

  • mit einem Hochschul- oder Fachhochschulabschluss oder einer Diplomweiterbildung,
  • die bereits eine Führungsrolle auf operative oder strategischer Ebene in einer
    Nonprofit-Organisation innehaben oder eine solche einnehmen möchten,
  • die eine beaufsichtigende Rolle von Nonprofit-Organisationen einnehmen (z.B.
    kantonale Stellen, Spendende und andere Finanzgebende).

Struktur

Kompetenzen im Wirkungs- und Kommunikationsmanagement
Die berufsbegleitende Weiterbildung befähigt bereits tätige oder künftige Führungsverantwortliche zur wirkungsorientierten Leitung von Organisationen, Institutionen und weiteren Einrichtungen auf der operativen und strategischen Ebene, sowie Mitglieder von beaufsichtigenden Stellen zur Beurteilungen der Leistung und Wirkung von Nonprofit-Organisationen.

Betriebswirtschaftliche Managementkompetenz
Zusammen mit dem CAS-Kurs «Führen in Nonprofit-Organisationen» – betriebswirtschaftliches Management – werden Teilnehmende befähigt, Organisationen betriebswirtschaftlich und wirkungsorientiert zu führen.

Weitere Informationen

Das Kursprogramm befindet sich derzeit noch in Planung. Der CAS-Kurs beginnt voraussichtlich am 13. Dezember 2018 und endet am 8. November 2019.

Download Flyer

Anmeldung

Anmelden

Standort

Hochschule für Soziale Arbeit FHNW, Olten

Riggenbachstrasse 16 4600 Olten
Diese Seite teilen: