Skip to main content

CAS Funktionale Gesundheit

Funktionale Gesundheit als Teilhabekonzept erklärt, wie Teilhabe von Menschen mit Beeinträchtigung gelingen kann. Es macht den Zusammenhang von Teilhabechancen, individueller Teilhabe und den notwendigen Ressourcen zur gelingenden Teilhabe verständlich.

Vertiefte theoretische und praxisbezogene Kenntnisse zum Konzept der Funktionalen Gesundheit; zur Prozessgestaltung und dem Case Management mit dem Konzept und zur entsprechenden Bedarfs- und Leistungserfassung

Zielpublikum

Professionelle aus den Bereichen der Behindertenhilfe, der Psychiatrie, dem Gesundheitswesen oder der Kinder- und Jugendhilfe

Weitere Informationen

Download Flyer

Bemerkung

Änderungen und Preisanpassungen vorbehalten

Anmeldung

Anmelden

Standort

Hochschule für Soziale Arbeit FHNW, Olten

Riggenbachstrasse 16 4600 Olten
Diese Seite teilen: