Skip to main content

Finanzierung, Projektmanagement und Evaluation in der erwerbsbezogenen Eingliederung

Wie kann Eingliederungsmanagement aus betriebswirtschaftlicher Sicht im Unternehmen verortet, beurteilt und verankert werden?

  • Finanzen: Investitionsrechnung / «die finanzielle Optik im Eingliederungsmanagement»
  • Projektmanagement: Eingliederungsprozesse bzw. Eingliederungsmanagement als Dienstleistung und «Business Case» im Unternehmen integrieren.


Wie können die betriebswirtschaftlichen Wirkungen des Eingliederungsmanagements untersucht und bewertet werden?

  • Evaluation / Welche Erkenntnisse können gewonnen werden und was bringt das?
  • Entwicklung eines Evaluationskonzeptes
  • Projektmanagement:
  • Projektabschluss oder Projektweiterentwicklung? Optionen nach einer Evaluation

Inhalt

Das Fachseminar ist Teil des Certificate of Advanced CAS-Kurses Eingliederungsmanagement «Fallbearbeitung» (CAS EM FB). Weitere Module aus dem CAS EM FB werden auch als Fachseminare angeboten. Informationen hierzu unter:
www.das-eingliederungsmanagement.ch/weiterbildung

Zielpublikum

Eingliederungs- und Gesundheitsfachpersonen aus

  • Unternehmen
  • Sozialversicherungen, insbesondere IV und RAV
  • privaten Versicherungen, insbesondere Taggeldversicherungen
  • Sozialen Diensten
  • Institutionen und Organisationen der Arbeitsintegration
  • der Rehabilitation

Weitere Informationen

Download Flyer

Anmeldung

Anmelden

Standort

Hochschule für Soziale Arbeit FHNW, Olten

Riggenbachstrasse 16 4600 Olten
Diese Seite teilen: