Skip to main content

CAS Teamdynamik unter Change - Gruppen führen und beraten

Das CAS-Programm professionalisiert den Blick dafür, wie Selbststeuerung in Gruppen und Teams funktioniert. Eine konsequent gruppendynamische Herangehensweise ist der Schlüssel zur Selbstorganisation.

In Zeiten von hoher Komplexität stellen Teams sowie Arbeits- und Projektgruppen die tragenden Säulen erfolgreicher Organisationen dar. Der entscheidende Ansatzpunkt dabei ist die Kultivierung von Selbstorganisation arbeitsfähiger Gruppen. Wer in Teamleitung, Führung oder Beratung die Fähigkeit besitzt, Gruppenprozesse zu analysieren und ihre Kraft produktiv zu nutzen, hat die besten Voraussetzungen zum Gestalten und Verändern.

Inhalt

Dieses CAS-Programm eröffnet Ihnen folgende Lernchancen:

  • Sie bleiben handlungsfähig, auch wenn aufgrund widersprüchlicher Change-Dynamiken scheinbar nichts mehr geht
  • Sie gelangen über Selbstbeobachtung und Feedback zu einer erfolgreichen Beratungs- und Führungsidentität
  • Sie erkennen das Beziehungsmuster und seine Dynamik.
  • Sie ermöglichen Klärung und Entwicklung durch das Zulassen und Produktiv-werden von Ambivalenz innerhalb der Arbeitsbeziehungen

Zielpublikum

  • Fach- und Führungspersonen aus dem mittleren und oberen Kader von öffentlichen und privaten Organisationen des Sozial-, Bildungs- und Gesundheitsbereichs, sowie der Wirtschaft.
  • Empfehlenswert ist es, wenn Sie Verantwortung für Gruppen/Teams sowie Führungsentscheide tragen und/oder sich auf eine mittlere/höhere Kaderposition vorbereiten.
  • Das CAS-Programm ist für Sie auch geeignet, wenn Sie professionell mit Gruppen arbeiten und neugierig auf Methoden und Theorien sind, die die Dynamik von Gruppen erfassen und dadurch helfen, den Wandel der Arbeitswelt nachhaltig zu gestalten.

Struktur

Der Umfang des CAS-Programms beinhaltet 35 Ausbildungstage/18 ECTS Punkte:

  • 32 begleitete Ausbildungstage:
    Drei Workshops dreitägig/Drei Trainings fünftägig/80 Lektionen Supervision
  • zzgl. 30 Lektionen Intervision
  • In Trainings/Workshops wird jedes Modul von zwei Personen geleitet.

Dieses CAS-Programm kann separat belegt werden, oder als Modul des MAS-Programms Change und Organisationsdynamik. Ebenfalls können die Trainings separat als Fachseminare gebucht werden.
Download Flyer: Kursprogramm
Download Kompetenzprofil

Weitere Informationen

Dossier Teamdynamik unter Change
Download Qualifikationsreglement
Homepage

Info-Veranstaltung

nächste Info-Veranstaltung

Bemerkung

Änderungen und Preisanpassungen vorbehalten

Anmeldung

Anmelden

Standort

Hochschule für Soziale Arbeit FHNW, Olten

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW Hochschule für Soziale Arbeit Riggenbachstrasse 16 4600 Olten
Diese Seite teilen: