Skip to main content

Fachtagung Aufwachsen von Kindern und Jugendlichen fördern

Die Fachtagung wurde vom 16.05.2020 auf den 04.09.2021 verschoben.

Interessen, Freizeitaktivitäten und Lebensbedingungen von Kindern und Jugendlichen unterliegen einem raschen Wandel.Für eine attraktive und bedarfsorientierte Kinder- und Jugendförderung benötigt es in den Gemeinden verlässliche, transparente und belastbare Strukturen und Prozesse auf strategischer Ebene. Besondere Bedeutung kommt dabei jenen Personen zu, die sich auf strategischer Ebene für die Anliegen der Kinder und Jugendlichen engagieren sowie sich für ausserschulische Angebote wie z.B. die Offene Kinder- und Jugendarbeit, die Vereins- und Verbandsangebote für Kinder und Jugendliche als auch deren Beteiligungsmöglichkeiten einsetzen.

Zielpublikum

Mitglieder von Jugendkommissionen, Gemeinderätinnen und Gemeinderäte mit Ressortverantwortung Kind und Jugend, Gemeindebehördenmitglieder im Kinder- und Jugendbereich, Kinder- und Jugendbeauftragte in Gemeinden und Kantonen.

Weitere Informationen

Tagungsflyer
Weitere Informationen zum Programm sowie die Kurzbeschreibungen der Referate und Workshops finden Sie auf der Tagungswebsite www.tagung-kjf.ch

Kostendetails

CHF 180 (inkl. Verpflegung)
CHF 160 (inkl. Verpflegung) Gemeinden mit Mitgliedschaft in einem kantonalen Verband Offener Kinder- und Jugendarbeit

Bemerkung

Bitte wählen Sie unter "Workshop 1-10 (1. Runde)"und "Workshop 1-10 (2. Runde)" unbedingt die Angebote aus, an denen Sie teilnehmen möchten.
Finden Sie eines der Angebote nicht mehr in der Auswahl, so ist dieses bereits ausgebucht.
Änderungen und Preisanpassungen vorbehalten

Anmeldung

Anmelden

Standort

Hochschule für Soziale Arbeit FHNW, Olten

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW Hochschule für Soziale Arbeit Riggenbachstrasse 16 4600 Olten
Diese Seite teilen: