Skip to main content

Konflikt-Perspektiv-Analyse (KPA)

Eine von inmedio entwickelte mediationsanaloge Methode - für ausgebildete Mediatorinnen und Mediatoren.

Die Hochschule für Wirtschaft FHNW bietet für ausgebildete Mediatorinnen und Mediatoren das Seminar "Konflikt-Perspektiv-Analyse (KPA)®" an.

Die KPA® ist eine von inmedio entwickelte mediationsanaloge Methode, mit der Konfliktparteien gut strukturiert dabei unterstützt werden, nacheinander die Perspektive der verschiedenen Akteure kennenzulernen.

Studium

Anmeldung

Anmelden

Studienort

FHNW Campus Brugg-Windisch

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW Bahnhofstrasse 6 5210 Windisch
Mehr Infos zum Standort
Diese Seite teilen: