Skip to main content

Konflikt-Perspektiv-Analyse (KPA)

Eine von inmedio entwickelte mediationsanaloge Methode - für ausgebildete Mediatorinnen und Mediatoren.

Die Hochschule für Wirtschaft FHNW bietet für ausgebildete Mediatorinnen und Mediatoren das Seminar "Konflikt-Perspektiv-Analyse (KPA)®" an.

Die KPA® ist eine von inmedio entwickelte mediationsanaloge Methode, mit der Konfliktparteien gut strukturiert dabei unterstützt werden, nacheinander die Perspektive der verschiedenen Akteure kennenzulernen.

Programm

Anmeldung

Die nächste Durchführung wird bald möglichst aufgeschaltet.

Durchführungsort

FHNW Campus Brugg-Windisch

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW Bahnhofstrasse 6 5210 Windisch
Mehr Infos zum Standort
Diese Seite teilen: