Skip to main content

Abfall und Klima - Dominikanische Republik - en

Im Bereich klimafreundliche Wirtschaft ist das Ziel Deutschlands,  Partnerländer bei dem Aufbau einer Wirtschaftsstruktur zu unterstützen, die den Ausstoß von Treibhausgasen möglichst weitgehend vermeidet. Die Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) beauftragte das Institut für Ecopreneurship mit der Unterstützung bei der Vorbereitung und der punktuellen Umsetzung eines klimawirksamen Vorhabens in der Dominikanischen Republik zur Förderung der Verwertung von Abfällen als alternative Brenn- und Rohstoffe in der Zementherstellung. 

Weitere Informationen unter www.giz.de/en/worldwide/37022.html

Share this page: