Profil von Stefan Michel



Stefan Michel, Dr. phil.

Studium der Psychologie, Psychopathologie des Kindes- und Jugendalters und Neuropsychologie an der Universität Zürich. Wissenschaftliche Forschungstätigkeiten im Rahmen der Dissertation an der Universität Zürich und am Max-Planck-Institut für Biologische Kybernetik, Tübingen. Wissenschaftliche Lehrtätigkeiten an der Universität Zürich und an der Fachhochschule Nordwestschweiz (FHNW). Seit 2008 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut Mensch in komplexen Systemen (MikS) an der Hochschule für Angewandte Psychologie (APS) der Fachhochschule Nordwestschweiz (FHNW).

 

Arbeitsschwerpunkte:

  • Sicherheit und Human Factors
  • Mensch-Technik-Interaktion
  • Kognitive und komputationale Modellierung
  • Wahrnehmung, Aufmerksamkeit und Kognition
  • Computer-basiertes Training und Kompetenzmessungstests

 

Lehrtätigkeiten:

  • Betreuung von Bachelor- / Semesterarbeiten
  • Betreuung Projektarbeiten
  • Betreuung Werkstattarbeit
  • Leitung Modul "Sozio-technical Systems" zusammen mit Prof. Dr. A. Schwaninger
  • Experimentalpsychologisches Praktikum (ExPra)
  • Proseminar "wissenschaftliches Schreiben und Präsentieren"

 

FHNW-Kontakt | Privat-Kontakt 

Dr. Stefan Michel

Dr. Phil.

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW
Hochschule für Angewandte Psychologie
Institut Mensch in komplexen Systemen


Riggenbachstrasse 16, 4600 Olten Schweiz

+41 62 957 23 57 (Direkt)
+41 848 821 011 (Zentrale)

Dr. Stefan Michel

Dr. Phil.