Artikelaktionen

Institut Forschung und Entwicklung

Seit der vollständigen Integration der Lehrerinnen- und Lehrerbildung in den Hochschulbereich gehören Forschung und Entwicklung zu den Kernaufgaben der Pädagogischen Hochschulen. Im Institut Forschung und Entwicklung der Pädagogischen Hochschule FHNW wird dieses Aufgabenfeld thematisch fokussiert und spezialisiert in fünf Forschungszentren bearbeitet. Mehr ...

Aktuelle Projekte und Produkte aus Forschung und Entwicklung.

swise.jpg

ASSIST-ME – Assess Inquiry in Science, Technology and Mathematics Education

Formative Beurteilung beim forschend-entdeckenden Lernen

Das ZNTD arbeitet mit neun Partnerinstitutionen aus acht Ländern in einem EU-Projekt zur Beurteilung beim forschend-entdeckenden Lernen in den MINT-Fächern zusammen. Das Projekt verfolgt Ziele auf zwei Ebenen: Einerseits werden in Zusammenarbeit mit Lehrpersonen anhand konkreter Praxisbeispiele verschiedene Forschungsfragen bearbeitet, andererseits werden daraus Empfehlungen auf bildungspolitischer Ebene abgeleitet.

Informationen: ASSIST-ME

parcours_sprache

Basale Schreibfähigkeiten fördern (BASCH)

Basale Schreibfähigkeiten, die in einem weiteren Sinne neben Handschrift und Rechtschreibung auch flüssiges Formulieren umfassen, sind bei einem Grossteil der SchülerInnen Ende Primarstufe nicht ausreichend erworben. Das Hauptziel dieser Interventionsstudie besteht darin, die Wirkung zweier Fördermassnahmen abzuklären, die an der Schnittstelle von basalen und hierarchiehöheren Fähigkeiten ansetzen. Das Projekt setzt bei Klasse 4 an.

Projektbeschreibung BASCH

InSSel

TAMoLi - Texte und Motivationen im Lese- und Literaturunterricht auf der Sekundarstufe I

Lesen ist keine Selbstverständlichkeit und gerade das Lesen von Literatur verlangt besondere Interessen. Für Schülerinnen und Schüler ist es wichtig, wie Lesen in der Schule angeregt und unterstützt wird. Das Forschungsprojekt TAMoLi möchte aus der Schulpraxis heraus erfahren, was motivierenden Lese- und Literaturunterricht ausmacht.

Lehrpersonen, die im Schuljahr 2016/2017 eine Klasse im zweitletzten Jahr der Sekundarstufe I unterrichten, sind zur Teilnahme am Projekt herzlich eingeladen.

Weitere Informationen zu TAMoLi

Weitere Projekte des Instituts Forschung und Entwicklung.

Navigation
Informationen für:
Suchportlet