Publikationen

7. Auflage der Enzyklopädie der Wirtschaftsinformatik

Sandra Morgenthaler|15. Oktober 2013
Am 13. Oktober 2013 wurde die 7. Auflage der Enzyklopädie der Wirtschaftsinformatik veröffentlicht. Herausgeberinnen und Herausgeber sind Karl Kurbel, Universität Frankfurt (Oder), Jörg Becker, Universität Münster, Norbert Gronau, Universität Potsdam, Elmar Sinz, Universität Bamberg und Leena Suhl, Universität Paderborn. In einer offiziellen Mitteilung hiess es: „Wir sind gegenwärtig mehr als 230 Autorinnen und Autoren, die 652 Textbeiträge und sowie ca. 260 weitere Einträge (Stichwortverweise und Übersichtsseiten) verfasst haben.“ Das Lexikon, an dem auch das IWI der Hochschule für Wirtschaft mitarbeitet, kann unter http://www.enzyklopaedie-der-wirtschaftsinformatik.de aufgerufen werden. Es finden sich Begriffe wie „Informationsmanagement“, „Wissensmanagement“, „E-Learning“ und „Informationsethik“ darin.
zurück zu allen Beiträgen

Kommentare

Keine Kommentare erfasst zu 7. Auflage der Enzyklopädie der Wirtschaftsinformatik

Neuer Kommentar

×