Publikationen

Denken wie ein Düsentrieb

Sandra Morgenthaler|18. Juli 2016
Denken wie ein Düsentrieb DESIGN THINKING. Mit dem Auswählen aus alten Alternativen ist die Digitale Transformation nicht zu meistern. Die Devise lautet daher: Neues schaffen. Mit Design Thinking, einem Ansatz aus der Architektur, können Ideen auf dem Reissbrett entwickelt werden. Die neue Denkweise schärft den Blick über den Tellerrand. Lesen Sie dazu den Artikel von Prof. Dr. Stella Gatziu Grivas, Prof. Hanspeter Knechtli und Claudio Mirti in der aktuellen Ausgabe der Unternehmerzeitung, Ausgabe Nr. 7/8. Weitere Informationen unter: http://www.fhnw.ch/wirtschaft/weiterbildung/cas-digital-business-development
zurück zu allen Beiträgen

Kommentare

Keine Kommentare erfasst zu Denken wie ein Düsentrieb

Neuer Kommentar

×