Skip to main content

Informationen zur Weiterbildung

Die Anforderungen von Beruf und Arbeitswelt werden immer komplexer und verändern sich schnell. Unser umfangreiches Weiterbildungsangebot bietet darauf eine Antwort: Es ist fachlich fundiert und verknüpft aktuelle Theorien und Forschungsergebnisse mit praktischer Anwendung. Die Angebote sind flexibel auf Ihre individuellen Bedürfnisse und auf verschiedene Karrierewege ausgerichtet. Sie umfassen ausserdem massgeschneiderte Angebote für Ihre Organisation oder Ihr Unternehmen. So wird Lebenslanges Lernen gelebte Realität.

MAS - Master of Advanced Studies

Dieser Titel bezeichnet den Abschluss umfangreicher praxisorientierter, berufsbegleitender Weiterbildungsprogramme. MAS-Programme beruhen auf einem Kompetenzprofil und richten sich an ausgewiesene Führungs- und Fachkräfte mit Hochschulabschluss (oder vergleichbar) und Berufserfahrung, welche für bevorstehende berufliche Herausforderungen spezifisches Know-how benötigen. Sie beabsichtigen, ihr bestehendes Wissen zu erweitern, zu vertiefen oder sich neues Wissen anzueignen. Wer ein solches Weiterbildungsprogramm (mind. 60 ECTS-Punkte) absolviert, muss mit einer Dauer von mindestens 2 Jahren rechnen.

MBA - Master of Business Administration

MBA-Programme (mind. 90 ECTS-Punkte) sind berufsbegleitende Management-Weiterbildungen und vermitteln Fachpersonen aus unterschiedlichsten Disziplinen das nötige Handwerkszeug in Unternehmensführung, damit diese ihre Aufgaben als Führungskraft verantwortungsvoll und erfolgreich wahrnehmen können. Die Programme beruhen auf einem Kompetenzprofil und dauern 2-3 Jahre. Sie unterscheiden sich in den Vertiefungsrichtungen, in ihren Formaten mit der Aufteilung zwischen Präsenzunterricht und Online-Lernen, der Sprache (Deutsch oder Englisch) und dem Unterrichtsort.

DAS - Diploma of Advanced Studies

DAS-Programme (mind. 30 ECTS-Punkte), beruhen auf einem Kompetenzprofil und schliessen nach bestandener Qualifikation mit einem Diplom ab.

CAS - Certificate of Advanced Studies

In den zahlreichen CAS-Programmen der FHNW erhalten Teilnehmende auf dem für sie relevanten Gebiet in kurzer Zeit fundiertes und praxisorientiertes Fachwissen. Die fachspezifischen Programme sind die Grundbausteine des Weiterbildungsangebotes im Bereich der Advanced Studies und sind häufig Teil eines MAS-oder DAS-Programms. CAS-Programme (mind. 10 ECTS-Punkte) beruhen auf einem Kompetenzprofil, dauern an der FHNW berufsbegleitend ca. ein halbes Jahr und schliessen nach bestandener Qualifikation mit einem Zertifikat ab.

Weiterbildungskurse oder -seminare

Weiterbildungskurse oder -seminare dauern in der Regel einen Tag bis mehrere Tage. Sie können einzeln besucht werden und werden zum Teil im Rahmen des Wahlangebots an CAS-Programme angerechnet. Für Weiterbildungskurse wird eine Teilnahmebestätigung ausgestellt.

Tagungen

Tagungen sind kurze Angebote (i.d.R. 1/2 - 2 Tage). Sie unterstützen die Teilnehmenden dabei, Wissen zu einem spezifischen Thema zu aktualisieren, Handlungsansätze kennen zu lernen und mit Fachkolleginnen und -kollegen Erfahrungen zu diskutieren. Für Tagungen kann eine Teilnahmebestätigung ausgestellt werden.

ECTS-Punkte

In den Weiterbildungsprogrammen MAS, DAS und CAS der FHNW wird das European Credit Transfer and Accumulation System (ECTS) angewendet. Ein ECTS-Punkt entspricht einer durchschnittlichen individuellen Arbeitsleistung (richtiger Begriff) von ca. 25-30 Stunden (Kontaktunterricht, begleitetes und individuelles Selbststudium, Aufwand für Leistungskontrollen, Projektarbeiten, MAS-Thesis u.Ä.).

Rahmenordnungen

Diese Seite teilen: