Skip to main content

Facts & Figures 2017

Die FHNW erfüllt den im Rahmen des HFKG formulierten vierfachen Leistungsauftrag: Ausbildung, anwendungsorientierte Forschung und Entwicklung, Weiterbildung und Dienstleistungen zugunsten Dritter.

Ausbildung

  • 29 Bachelor-Studiengänge (Bachelor of Science, BSc und Bachelor of Arts, BA) mit 9'943 Studierenden
  • 18 Master-Studiengänge (Master of Science, MSc und Master of Arts, MA) mit 1'945 Studierenden

Anwendungsorientierte Forschung und Entwicklung

  • 1'166 Projekte mit Praxispartnern mit Drittmittel von 55.5 Mio. Franken und einem Deckungsgrad direkte Kosten von 79%.

Weiterbildung

  • 3'320 ausgestellte Diplome, davon
  • 473 für Master of Advanced Studies (MAS)
  • 212 in Weiterbildungs-Diplomlehrgängen, Diploma of Advanced Studies (DAS)
  • 2'635 in Zertifikatskursen, Certificate of Advanced Studies (CAS)
  • Drittmittel von 47.3 Mio. Franken mit einem Deckungsgrad direkte Kosten von 150 Prozent.

Dienstleistungen

  • 332 Projekte mit Drittmitteln von 6.9 Mio. Franken und einem Deckungsgrad direkte Kosten von 125 Prozent.


Die genannten Zahlen beziehen sich auf das Jahr 2017. Weitere Informationen entnehmen Sie dem FHNW Jahresbericht 2017.

Broschüre Facts & Figures 2017

zu Broschüre Facts & Figures 2017

Statistiken

Diese Seite teilen: