Skip to main content

Materialsammlung HABG

Der Fokus der Materialsammlung der Hochschule für Architektur, Bau und Geomatik FHNW liegt auf Materialmustern aus dem gesamten Bereich der Baukonstruktion. Gegenwärtig umfasst sie einen Grundstock an ca. 140 Exponate aller repräsentativen Materialgruppen.

Aufbau der Sammlung

Familie der nachwachsenden bzw. natürlichen Materialien
  • Verschiedene Schweizer Hölzer, die im Bausektor angewandt werden, in verschiedenen Oberflächen
  • Holzwerkstoffe
  • Holzverbindungen
  • Natürliche, nachwachsende Materialien
Familie der mineralischen Baustoffe
  • Beton & Zement
  • Keramik
  • Gips
  • Kalk
  • Lehm
Dritte Familie
  • Glas
  • Metalle
  • Kunststoffe

Alle Muster können herausgenommen, angefasst und tageweise während der Öffnungszeiten an der Infotheke der FHNW Campus Muttenz Bibliothek ausgeliehen werden.

Über die Datenbank des Netzwerkes Material-Archiv sind umfassende Informationen über die Muster abrufbar – entweder durch Scannen des aufgedruckten QR-Codes oder Auflegen auf die Materialstation. Auf der Webseite materialarchiv.ch sind mehr als 1300 Materialien erfasst und im Detail beschrieben. Das Material selbst, seine Herkunft oder Herstellung, aber auch die zugehörige Materialgruppe und mögliche Anwendungen.
Der Bestand der Materialsammlung HABG soll sich entlang der thematischen Schwerpunkte Nachhaltigkeit und Zirkularität sukzessive weiterentwickeln.

_Q2A2835.jpg

Bild: Julian Salinas

Diese Seite teilen: