Skip to main content

Publikationswege

Es gibt mehrere Wege, um Open Access zu publizieren. Je nach Fachbereich und Förderungsinsti-tution gelten unterschiedliche Vorgaben.

Klassischer Weg (Closed Access)

Auf dem traditionellen Weg können wissenschaftliche Artikel oder Bücher nur gegen Bezahlung gelesen werden. An den Hochschulen lizenzieren die Bibliotheken diverse elektronische Zeitschriften und kaufen elektronische Bücher ein, damit die Hochschulangehörigen jederzeit von überallher auf die Inhalte zugreifen können.

Open Access

Grafik mit den beiden Pfaden der Publikationswege Open Access grün und Open Access gold.Quelle: swissuniversities

Diese Seite teilen: