Skip to main content

Studierende berichten: Geomatik Herbst Kolloquium - Wenn der Hang rutscht

Ohne Vorwarnung donnerten im August 2017 in Bondo GR mehrere Millionen Kubikmeter Gestein ins Tal. Ein Ereignis, das mehrere Tote forderte und die ganze Schweiz, wie auch unseren Blogautor, berührte. Wieso sah das niemand voraus? Wie kann man das in Zukunft verhindern? Wie kann die Geomatikbranche dabei mithelfen? Das letzte Herbst-Kolloquium gab hilfreiche Einblicke in kreative Lösungsansätze.

Diese Seite teilen: