Skip to main content

Stefan Blaser, Stephan Nebiker und Stefan Cavegn gewinnen den «First honorable mention» des Talbert Abrams Award

In Denver wurde am 30. Januar der Talbert Abrams Award von der «American Society for Photogrammetry and Remote Sensing» (ASPRS) verliehen. Auch das Institut Geomatik aus der fernen Schweiz war dabei vertreten, denn der «First honorable mention» ging an Stefan Blaser für seinen Beitrag im PE&RS-Journal «On a Novel 360° Panoramic Stereo Mobile Mapping System» sowie an seine Co-Autoren Stephan Nebiker und Stefan Cavegn.

Diese Seite teilen: