Skip to main content

Architekturwoche 2022

30.03.2022 | Hochschule für Gestaltung und Kunst

«Die Architekturwoche Basel ist eine Plattform für alle, die an Stadt und Architektur interessiert sind: an nachhaltigem Bauen und Kreislaufwirtschaft, an der Durchmischung von Arbeiten und Wohnen und an der Zukunft städtischen Zusammenlebens.»

Vom 9.–15. Mai 2022 findet erstmals die Architekturwoche Basel auf Initiative der Stiftung Architektur Dialoge statt. Die Hochschule für Gestaltung und Kunst FHNW ist Partnerin auf dem Dreispitz.

Unter der künstlerischen Leitung von Chrissie Muhr widmet sich die erste Ausgabe dem Thema «Reale Räume». Als solche stehen die drei aktuellen Basler Entwicklungsareale Dreispitz, Bachgraben und Klybeck im Fokus.

Auf dem Dreispitz unweit der HGK wird der erste Basel Pavillon aus wiederverwendbaren Bauteilen eröffnet: Ein temporärer, offener Veranstaltungsort, dessen Architektur neue Möglichkeiten des klimagerechten Bauens und der Kreislaufwirtschaft demonstriert. Alle massgeblichen Bauteile stammen aus regionalen Rückbauten. Der Entwurf der so genannten «Loggia Basileana» ging aus einem internationalen Wettbewerb hervor, den das spanische Architekturbüro isla für sich entscheiden konnte. Der Jury gehörte unter anderem Chus Martinez, Leiterin des Instituts Kunst, Gender Natur (IAGN) an.

Zum gesamten Programm: architekturwochebasel.ch

Dreispitz Basel / Münchenstein

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW Hochschule für Gestaltung und Kunst Freilager-Platz 1 4142 Münchenstein b. Basel
Diese Seite teilen: