Skip to main content

20 Studierende aus der Ukraine an der HGK

28.03.2022 | Hochschule für Gestaltung und Kunst

Engagement der HGK in Zusammenarbeit mit der SfG Schule für Gestaltung Basel und Atelier Mondial

20 Kunst- und Design-Studierende aus der Ukraine sind neu an der Hochschule für Gestaltung und Kunst FHNW (HGK) immatrikuliert und können ihr Studium in Basel weiterführen. Sie erhalten dank der grosszügigen Unterstützung der Laurenz-Stiftung ein Stipendium (News vom 10.3.).

Die SfG Schule für Gestaltung Basel stellt den Studierenden ab Mitte Juli bis Ende Jahr den Ausstellungsraum im Transitlager auf dem Dreispitz zur Verfügung. Für die Studierenden werden dort Atelierplätze eingerichtet. Sie sollen auch dort die Möglichkeit haben, mit ihren Kolleg:innen aus dem Studium in Kontakt zu treten und zusammenzuarbeiten.

Das internationale Stipendienprogramm Atelier Mondial (Christoph Merian Stiftung) hat den Studierenden die Nutzung von Wohnateliers zur Erstunterbringung zur Verfügung gestellt. Ebenso konnten die Studierenden dank dem grossen privaten Engagement von HGK-Angehörigen und der HGK zugewandten Personen bei Gastfamilien untergebracht werden.

In tiefer Betroffenheit über die aktuelle Situation des Krieges in der Ukraine, bedankt sich die HGK bei der SfG, bei Atelier Mondial, bei ihren Mitarbeitenden und Studierenden und bei den der HGK zugewandten Personen für ihren wertvollen und solidarischen Support und die konkrete Hilfe.

Die HGK heisst die Studierenden aus der Ukraine herzlich willkommen!

Kontakt: aGVscC5oZ2tAZmhudy5jaA==


20 students from Ukraine at the HGK

Commitment of the HGK in cooperation with the SfG Schule für Gestaltung Basel and Atelier Mondial


The FHNW Academy for Art and Design (HGK) will host 20 art and design students from Ukraine for one year. Thanks to the immediate commitment of the Laurenz Foundation, the students can be supported with scholarships and safely continue their studies in Switzerland.

20 art and design students from Ukraine are newly enrolled at the FHNW Academy of Art and Design (HGK) and can continue their studies in Basel. Thanks to the generous support of the Laurenz Foundation, they receive a scholarship (News from 10.3.).

From mid-July until the end of the year, the SfG Schule für Gestaltung Basel will make the exhibition space in the Transitlager on the Dreispitz available to the students. Studio space will be set up there for the students. The students will have the opportunity to be in contact and work together with their colleagues from their studies.

The international scholarship programme Atelier Mondial (Christoph Merian Foundation) has provided the students with the use of their residential studios for their initial accommodation. The students were also able to stay with host families thanks to the great private commitment of members of the HGK and people close to the HGK.

Deeply concerned about the current situation of the war in Ukraine, the HGK would like to thank the SfG, Atelier Mondial, its colleagues and students, and the people close to the HGK for their valuable and solidary support and concrete help.

The HGK welcomes the students from Ukraine warmly!

Contact : aGVscC5oZ2tAZmhudy5jaA==

Dreispitz Basel / Münchenstein

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW Hochschule für Gestaltung und Kunst Freilager-Platz 1 4142 Münchenstein b. Basel
Diese Seite teilen: